top of page

Todesfall: Ein ewiger Abschied

Aktualisiert: 27. Feb. 2023

Es klingt vielleicht absurd, aber ich liebe es, auf Beerdigungen zu singen. Warum? Weil ich so Teil des letzten Weges eines Menschen sein darf, dem man Liebe, Respekt und Achtung entgegenbringt. Ausserdem sehe ich meine Aufgabe auch darin, den Hinterbliebenen am Tag des Abschieds ein bisschen durch die Trauer zu helfen. Und sei es nur dadurch, dass sie sich auf mich als Profi verlassen können. Oder dadurch, dass ich mein ganzes Herz in die Interpretation der ausgesuchten Songs fliessen lasse. Oft rührt es mich dabei selber zu Tränen, aber jedes einzelne Mal gehe ich mit einer tiefen Dankbarkeit für meine Familie und mein eigenes Leben nach Haus. Es ehrt und erdet mich, Teil dieses Abschieds für die Ewigkeit zu sein.

58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page